Search Results

Search results 1-4 of 4.

  • Hallo camou, mein Eindruck ist, dass nur Leute Marx-Biografien lesen, die längst "infiziert" sind - abgesehen mal von den Misfits, die bei allen Großen nach unehelichen Kindern suchen. Und wer schon mal eine Biografie des alten Herrn gelesen hat, fragt sich natürlich, was erfahre ich in der nächsten Lebensbeschreibung Neues? Noch eine Frage: Was findet J. Neffe eigentlich an Marx "unvollendet"? Ist "unvollendet" nicht eine Kategorie, die als Maßstab für irgendein Individuum vollkommen verkehrt …
  • (Quote from camou)Hallo camou, Marx war wohl bescheidener, was seine "Mission" oder "Aufgabe" angeht, und hat die Emanzipation der Lohnabhängigen niemals von seiner Person abhängig gemacht. Was die Imperialismustheorie von Lenin (eigentlich von Hilferding und Luxemburg - Lenin hat deren Arbeiten aufgegriffen und popularisiert) angeht, gibt es dazu im Marx-Forum etliche recht kritische Stellungnahmen von mir, von Robert Schlosser und von anderen. Wenn du im Menü oben rechts außen die LUPE anklic…
  • Hallo camou, lass den Satz einfach mal so stehen. Wenn wir uns bis ins letzte Detail gegenseitig kritisieren oder "korrigieren" wollten, endet das notwendig in unfruchtbarer Missstimmung. Wir schreiben ja nicht an einem "allgemeingültigen" Programm, sondern stellen unsere jeweiligen Ansichten zu Fragen vor, die uns durch den Kopf gehen. Natürlich nehme ich Wissenschaft wichtig, aber sie sehe mich nicht als Wissenschaftler, sondern als Übersetzer. (Das ist auch eine Arbeit, die ich zeitweilig au…
  • (Quote from camou)Also dann doch meine Sicht auf die Frage: Wie sah Marx seine eigene Rolle in der Arbeiterbewegung? Da ich dafür etwas weiter ausholen musste, habe das ich in ein neues Thema gestellt. Gruß Wal