Search Results

Search results 1-1 of 1.

  • Na ja, derzeit bleibt das Geld in einer riesigen, völlig intransparenten Sozialindustrie hängen, inklusive der durch "Aufstocker", "Praktikanten" und "Weiterbildungsmaßnahmen" subventionierten "Geschäftsfelder" (man könnte auch mafiöse Betriebe sagen). Außerdem ist es so, dass man von Pontius zu Pilatus und mehrmals hin und her geschickt und geschoben wird, bis man evtl. an der richtigen Stelle landet. Ich glaube, die "zuständigen Stellen" wissen mittlerweile selber nicht mehr Bescheid, da sich…