Search Results

Search results 1-5 of 5.

  • Banken haben zwei Kernaufgaben: Sie organisieren den Geldfluss und sie stellen Kredite bereit. Die Organisation des Geldflusses – Zahlungen von den einen empfangen und an andere ausbezahlen – schafft selber keinen Profit, spart aber den Unternehmen, die früher selbst die Geldzu- und Geldabflüsse samt der Lohnauszahlung verwalten mussten, erheblichen Aufwand und Kosten. Wo Banken Kredite bereitstellen, schießen sie Gelder vor, die ein Unternehmer, eine Regierung oder ein Konsument noch gar nicht…
  • Der aktuelle „Economist“ ist der kommenden Krise gewidmet. Aber Neues erfahren die Leser nicht. Der Economist weist darauf hin, dass im Kapitalismus auf jede Wachstumsphase nach 7 oder 10 Jahren eine Krise folgt mit „einer Verlangsamung der Wirtschaftswachstumsrate, einem Rückgang im Handel und einer Verminderung des Finanzsektors“. (Economist) (Welche schlimmen Auswirkungen jede Krise auf uns Lohnabhängige hat, darüber macht sich der Economist keine Gedanken.) Seit der Krise des Jahres 2008 se…
  • Hallo Pfeilregen, üblicherweise beziehen sich Quartalszahlen auf den Vorjahreszeitraum. Die Jahresrate ist der Durchschnitt der vier Quartalsraten: Veränderung der gemessenen (Gesamt/"Volks")Wirtschaftsleistung in Prozent. Aber selbst wenn diese Zahlen irgendwie anders ("falsch") gemessen und berechnet wären: Da die Berechnungsgrundlage für alle gleich Länder ist, bildet sie in jedem Fall die wirtschaftlichen Kräfteverhältnisse und deren Veränderung ab.
  • Falls deine Annahme zuträfe, ergäbe das globale Jahreswirtschaftsraten von 12 und mehr Prozent. Das ist fern von allen Zahlen, die online dafür angezeigt werden.
  • Das c (Rostoffe, Energie, Maschinerie, was ja fertig produziert in den Warenwert eingeht) wIrd in der bürgerlichen Statistik als "Vorleistungen" aus dem BIP herausgerechnet. Was dann bleibt, ist - mehr oder minder - das in dem Zeitraum geschaffene und verkaufte Neuprodukt. In einem Zeitraum (Quartal oder Jahr) wird die Summe dieses verkauften Neuprodukts auf die Summe des Vorjahreszeitraums bezogen. Daraus ergibt sich eine prozentige Veränderung in plus oder in minus. Vier Quartalszahlen von ei…