Rosenmontag in Köln

  • Ein dicker Sonnendotter

    an dem bleichen Himmelsei

    trocknet den Vogelschiss über den Dächern,

    wo die Tauben Samba der Liebe tanzen.


    Zwischen den Häusern

    wird es schrill und eng.

    Andere Straßen werden leis.

    Die Hexen und Prinzessinnen

    schreiten über Männerpisse.

    Geile Clowns schlagen auf Trommeln den Takt.


    Ganz unten

    feiern die Ratten Karneval,

    fressen sich die Bäuche voll

    mit Würstchenkotze

    und saufen in den Abflussrohren

    Bier und Schnaps.

Share

Comments