Blog Articles Tagged with “Staatsverschuldung”

    Das deutsche Unterhaltungsmagazin meldet: Das überschuldete Detroit kann aufatmen. Obama, dessen Regierung ebenfalls das Geld ausgeht, wolle die insolvente Stadt „mit 300 Millionen Dollar retten“.
    Zur Erinnerung: Detroit hat wegens eines Schuldenberges von 18 Milliarden Dollar Insolvenz angemeldet und kann nicht einmal mehr die Stromrechnungen für Straßenbeleuchtung bezahlen.
    Da helfen 300 Millionen ganz genau so viel wie 166 Euro für einen Schuldner, der mit 10.000 Euro im Minus steckt.
    Wir

    Read More

    Fünf Jahre nach der Lehmann-Pleite sind die Banken noch nicht aus dem Schneider. Der Ökonom G. Wolff meinte im Spiegel-Interview:
    „ ... der internationale Bankenmarkt in Europa funktioniert immer noch nicht. Kreditinstitute leihen einander über Grenzen hinweg kein Geld. ... Wie hoch die Kosten für eine Rekapitalisierung der Banken sind, weiß niemand. Die Bandbreite der Schätzungen reicht von 50 Milliarden bis zu einer Billion Euro.“


    Diese Sümmchen werden wir uns merken müssen,
    meint Wal

    Read More

    Das Reden über einen weitere Schuldenhilfe für Griechenland ist wie Pfeifen in der Dunkelheit.
    Italien drückt ein Schuldenberg von 2,1 Billionen Euro. Nach Japan und den USA ist Italien der drittgrößte Schuldner der Welt.
    Eine italienische Großbank hat nun in einer vertraulichen Mitteilung angekündigt, dass auch für Italien ein EU-Schuldenschirm nötig werden könne.
    Bis dahin gilt: verschieben, vertuschen, vertrösten.

    Read More