Die Macht der Medienkonzerne bröckelt...

  • Die Menschen sind misstrauisch gegenüber den Massenmedien geworden. Sie spüren, dass etwas mit dieser Welt nicht stimmt und versuchen Antworten zu finden. Doch leider verfangen sich viele in absurden Verschwörungtheorien oder noch schlimmer, bei nationalistischen Ideologien. Gerade jetzt sind linke Medien besonders notwendig. Denn jetzt sind die Menschen halbwegs empfänglich für sozialistische Gedanken, weil ihr bisheriges Weltbild Risse bekommen hat und verwundbar ist. Wir dürfen die Macht der Propaganda nicht unterschätzen.

Share

Comments